Straßennetz, Markplatz, Wallfahrtsort

Raab
Verkehrsrouten Ungarns
Jerusalem, Felsenmoschee
Geschichte vom hl. König Ladislaus 3
Jerusalemer und römische Pilgerstraße
Straßennetz

System der Haupt- und Nebenstraßen in den mittelalterlichen ungarischen Städten. Häufig wurden sie auf römischen Straßen oder deren Verlauf folgend angelegt.

GYS


Markplatz

Schauplatz von Märkten, die am Rand oder Treffunkt wichtiger Handelsrouten, entlang von Gebiets- bzw. Landesgrenzen oder ethnischen Grenzen, im Lebensraum vieler Verbraucher (vor allem in Städten) entstanden.

GYS


Wallfahrtsort

Als Wallfahrtsort galten Gräber von Märtyrern sowie die über diesen erbauten Kirchen. Die Menschen pilgerten zu diesen Orten aus Verehrung für den Märtyer und um an seinem Grab Opfer darzubringen.

GYS