Enciklopédia Humana Egyesület

EMESE SAGE

VON DER UNGARISCHEN VORGESCHICHTE BIS ZUR
ZEIT KÖNIG STEPHANS DES HEILIGEN (1038)

Encyclopaedia Humana Hungarica 01.



GESCHICHTE

Vorgeschichte (József Szentpéteri)

Landnahmezeit (József Szentpéteri)

Zeitalter der Staatsgründung (Andrea Farkas)

 

UNGARISCHE SPRACHE

Sprachgeschichtliche Einführung (Margit Szakács)

Vorungarisches Zeitalter (Margit Szakács)

Urungarisches Zeitalter (Margit Szakács)

Altungarisches Zeitalter (Margit Szakács)

 

LITERATUR

Denkmäler der mündlichen Überlieferung (Margit Szakács)

Anfänge des Schrifttums (Margit Szakács)

 

KÜNSTE

Bildende Kunst (József Szentpéteri)

Musik (János Mezei)

Tanz (László Felföldi)

 

GLAUBENSWELT

Die Vorstellungswelt der heidnischen Ungarn (Péter Pokorny)

Die Anfänge der Bekehrung zum Christentum (Judit Csikhon)

 

HISTORISCHE GEOGRAPHIE

Natur- und Wirtschaftsgeographie (Péter Pokorny)

 

LEBENSWEISE

Wirtschaftsleben (Sándor Jóni)

Handwerk (Sándor Jóni)

Siedlung und Wohnort (József Szentpéteri)

Alltagsleben

Arbeitsteilung zwischen den Geschlechtern (Judit Csikhon - Sándor Jóni)

Bekleidung und Tracht (József Szentpéteri)

Heilung (József Szentpéteri)


Quelle: Encyclopaedia Humana Hungarica 01. CD-ROM, Encyclopaedia Humana Association, Budapest, 1996. Bibliothek für Hungarologie